mop Geschichtenliebe

Vorschau 2018
Manga



Es ist soweit, Sylvester und Neujahr liegen hinter uns, wir schreiben Anno 2018. Das bedeutet auch, dass die Verlage miut Lizenzen um sich werfen und viele interessante Manga neu auf den deutschen Markt kommen. Welche das unter anderem sind, könnt ihr natürlich auf den Seiten der einzelnen Verlage nachlesen, darum soll es heute auch gar nicht gehen. Stattdessen habe ich mir ein paar Gedanken darüber gemacht, welche dieser Titel mich am meisten ansprechen und womöglich oder sogar fest in meinem Regal landen werden. 

Mangahighlights 2017
Deutschsprachige Manga

Managhighlights 2017
Hallo zusammen, ich bin Kiki und schreibe auf meinem Blog Comicschmu größtenteils über Manga und Comics aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und zugehörige Meta-Themen. Ich bin schon seit Banzai!-Zeiten am Lesen und habe zunächst doch eher die Nase über Eigenproduktionen gerümpft. Über Animexx und die deutschsprachige Indie-Szene fand ich dann doch irgendwann den Kontakt zu den heimischen Produktionen und bin mitterweile schon fast so etwas wie ein kleiner Experte in dem Bereich. Für meinen Jahresrückblick wollte ich mich nicht auf einen einzigen Titel festlegen, darum gibt es an dieser Stelle eine kleine Auswahl.

Mangahighlights 2017
Einer oder keiner

Mangahighlights 2017

Hey Leute, ich bin Chris. Ich bin der Philosoph, den ihr noch nicht kennt, und von dem ihr auch nie von hören werdet. Ich werde mein philosophisches Genius nämlich für mich behalten! Heute darf Meg meine Meinung zum, in meinen Augen, besten Manga 2017 veröffentlichen. Habt Spaß dran, ich hatte ihn auch.

Mangahighlights 2017
Das Jahr des Tsutsui-san

Mangahighlights 2017

Puh, was für ein Jahr. 2017 war für mich im Manga-Bereich ein sehr starkes Jahr. Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich wieder angefangen habe Manga aktiv zu lesen und erst etwa über einem Jahr sammle ich sie nun auch. Mein Counter ist also in dieser Zeit rapide in die Höhe geschossen, nicht zuletzt weil unsere Mangaverlage so viele interessante und mitreißende Titel auf den Markt gebracht haben, aber auch weil vorallem die tollen PR Menschen bei Kazé super lieb waren und mir einiges an Rezensionsmaterial zur Verfügung stellten. Vielen lieben Dank an dieser Stelle noch mal!
Nun möchte ich aber - wie auch vor zwölf Monaten schon - mit euch über meine Highlights, meine liebsten Titel aus dem Mangajahr sprechen und warum gerade diese Werke mich begeistert haben. Also los geht's.

Bloggers Recognition Award

Bloggers Recognition Award

Mia und Fuma von House of Animanga haben mich vor einiger Zeit für den Bloggers Recognition Award nominiert, bei dem es darum geht, Blogs die man selbst gerne liest und etwas unterstützen möchte, für seine eigenen Leser sichtbarer zu machen. Im Zuge dessen erst einmal vielen lieben Dank an euch beide! Ich freue mich immer sehr darüber, dass mein doch eher unregelmäßig gefütterter Blog doch so viel Zuspruch findet und Menschlein erfreuen kann.
Da die beiden mich nominiert haben, werde ich sie später natürlich nicht mehr für diesen Award nominieren. Schaut aber trotzdem unbedingt mal bei ihnen vorbei, wenn ihr Manga und Anime liebt, denn auf ihrem Blog gibt es täglich Reviews zu diesen Themen und eine Fülle an verschiedenen Werken.